TSV SACHSENHAUSEN 
SEIT 1857

Startseite » Turnen » Sportarten » Eltern-Kind-Turnen

Eltern-Kind-Turnen

Anmeldeverfahren für Eltern-Kind-Turnen montags

Die Stunden waren in der Vergangenheit sehr gut besucht. Zur Senkung der Infektionsgefahr für die Übungsleiter*innen und für die Mitglieder untereinander wird die Teilnehmeranzahl beschränkt.

Jeder Teilnehmer*in muss sich für das Training schriftlich anmelden (jede Woche neu). Einlass erhalten jeweils nur die Personen auf der Liste der Teilnehmer für dieses Training.
Dazu eine E-Mail mit Trainingstag, Namen Erwachsene und des Kindes und Rufnummer an die Geschäftsstelle der TSV Sachsenhausen 1857 senden.
Von dort erhaltet ihr Antwort, ob ihr auf die Liste der Teilnehmer kommt oder es schon zu viele Anmeldungen sind – also eine Ab– oder Zusage.
Für ein Probetraining bitte ebenso eine E-Mail schreiben, sowie einen vollständig ausgefüllten Aufnahmeantrag der Übungsleiter*in vor der Stunde vorlegen (Kontakte Nachweis). Bei nichtgefallen wird der Aufnahmeantrag nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist vernichtet.

ELTERN-KIND-TURNEN, MUTTER-KIND-TURNEN

Gehen Sie gerne zu einem Probetraining und überzeugen sich selbst. Alle Trainingszeiten für Eltern-Kind-Turnen auf einen Blick.

ELTERN-KIND-TURNEN (ELTERN MIT MUND-NASEN-BEDECKUNG)

Kinder, die gerade laufen gelernt haben, werden spielerisch an die verschiedenen Bewegungsformen herangeführt. Sie können hier gemeinsam mit ihren Eltern spielen, singen, klettern, balancieren, springen und vieles mehr.
Heutige Trainingszeiten
Abteilungsleitung
Brigitte Schmidt
069 / 219 777 52
turnen@tsvsachsenhausen.de
Kontakt aufnehmen
© 2021 | TSV SACHSENHAUSEN
MO: 10 - 12 und 13 - 15 Uhr
DI:  10 - 12 und 13 - 15 Uhr
MI: 11 - 13 und 18:30 - 19:30 Uhr
TSV Sachsenhausen