TSV SACHSENHAUSEN 
SEIT 1857

Startseite » Über uns » FAQ

FAQ

SARS-COV-2: VEREIN UND MITGLIEDSCHAFT

Der Landessportbund Hessen gibt rechtliche Auskunft zum Zeitraum, in dem kein oder ein eingeschränktes Angebot stattfinden kann (zu den Regelungen). Die Beantwortung weiterer wichtiger Fragen zum Sport während der Pandemie durch den LSBH findet Ihr hier.

KANN ICH EIN PROBETRAINING MACHEN?

Kontaktieren Sie bitte vorher die Geschäftsstelle (zum Kontakt) der TSV Sachsenhausen 1857, ob dies aktuell möglich ist. Den Aufnahmeantrag gibt es bei den Trainern oder hier (zum Aufnahmeantrag)

DARF ICH BEIM KINDERTURNEN BEI MEINEM KIND BLEIBEN?

Die vergangenen Jahre zeigen, dass Kinder wesentlich bereiter sind mitzuturnen, wenn sie auf sich gestellt sind. Das ist wie im Kindergarten – die kurze Trennung von den Bezugs­personen fördert das Kind in seiner Entwicklung.

Während der Einschränkungen aufgrund der SARS CoV-2 Pandemie besteht diese Möglichkeit nicht.

WO GENAU FINDET DAS TRAINING STATT?

Die Trainingsorte finden Sie auf der Seite jeweiligen Trainings-Seite der Abteilungen

IST ES DER ODER DIE TSV SACHSENHAUSEN?

Die »Turn- und Sportvereinigung Sachsenhausen 1857 jur. Person« entstand durch Zusammenschluss von Turnverein Sachsenhausen 1857 und Turngesellschaft Sachsenhausen 1873 am 6. Juli 1946.
Der Status juristische Person wurde beibehalten – es ist kein eingetragener Verein (e. V.), sondern ein altrechtlicher Verein.

{Vereinigung, die | juristische Person, die} folglich ist sie feminin und wird gern bezeichnet mit die TSV Sachsenhausen.

Mehr über die TSV Sachsenhausen (Wiki-Artikel) bei Wikipedia Deutschland.

WIE HOCH IST DER VEREINSBEITRAG?

Die Höhe des Mitglieds­beitrages für Kinder, Erwachsene und Familien erfahren Sie auf der Seite Mitgliedschaft.

KANN ICH ALLE ANGEBOTE DES VEREINS NUTZEN?

Als Mitglied können Sie das Training aller Abteilungen ohne zusätzliche Beiträge besuchen. Für Kurse mit Einteilung nach Alter und Können (z.B. Kinderturnen) vertrauen Sie auf die Erfahrung der ÜbungsleiterInnen.

WER IST ZUSTÄNDIG FÜR BEITRAGS-ANGELEGENHEITEN UND MITGLIEDSCHAFT?

MEINE DATEN HABEN SICH GEÄNDERT. WIE MELDE ICH DAS?

Bei Änderung von Name, Anschrift oder Bankverbindung füllen Sie bitte einen Aufnahmeantrag aus (bitte Änderungsmeldung ankreuzen!) und übermitteln diesen an die Geschäftsstelle der TSV Sachsenhausen 1857.

Den Aufnahmeantrag erhalten Sie bei den Trainern oder hier.
Geschäftsstelle
Turn- und Sportvereinigung Sachsenhausen 1857 jur. Person

Walter-Kolb-Straße 19
D-60594 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0) 69 / 61 17 25
Telefax: +49 (0) 69 / 67 738 465
info@tsvsachsenhausen.de
Kontakt aufnehmen
Bankverbindung und Spendenkonto
Frankfurter Sparkasse
IBAN: DE44 5005 0201 0000 2154 65
BIC: HELADEF1822
© 2021 | TSV SACHSENHAUSEN
MO: 10 - 12 und 13 - 15 Uhr
DI:  10 - 12 und 13 - 15 Uhr
MI: 11 - 13 und 18:30 - 19:30 Uhr
TSV Sachsenhausen